It / Technik
Veröffentlicht vor 5 Jahre, 10 Monate

Digitalisierung von Büchern mit dem Qidenus RBS Pro TT System

In unserer heutigen Zeit ist es möglich, komplette Bücher auch elektronisch lesen zu können. Dies bringt enorme Vorteile mit sich, da die eigene Bibliothek nun leicht „mitgenommen“ werden kann und man quasi alle Bücher besitzen kann, ohne jemals ein Platzproblem zu haben. Aber wie kommen die Bücher überhaupt in die kleinen feinen Lesegeräte oder ins Internet?

Bücher schonend scannen

Neuartige Buch-Scan-Systeme digitalisieren Bücher auf eine schonende Art und Weise. Die einzelnen Seiten werden mit hoher Auflösung farbig fotografiert und die erzeugten Bilder durch IT-Systeme in ein Format gebracht, das direkt weiterverarbeitet werden kann.

Das Buch Scan System von Qidenus ist sehr bedienerfreundlich. Der Benutzer richtet die Abläufe einmal ein und kümmert sich dann nur noch um die Überwachung des Roboters, der die Seiten automatisch umblättert und von Automatik- auf Handbetrieb vice versa umgeschaltet werden kann.

Vorteile der RBS-Technologie

Die Vorteile der von Qidenus entwickelten RBS-Technologie sind vielseitig. Der RBSpro-Roboter ist ein völlig automatischer Buchscanner, der eine Seiten-Umblätter Technologie mit einer Doppelseitenkontrolle einsetzt. Tests haben gezeigt, dass mit den RBS Systemen eine viel höhere Anzahl von Büchern digitalisiert werden können als mit anderen Systemen. 

Durch die mechanische Seiten-Umblätter-Technologie ergeben sich so gut wie keine Unterbrüche, es besteht keine Abhängigkeit von Luftdruck- oder Vakuummechanismen,  eine einfache und leichte Integration der Technologieermöglicht die Umsetzung in verschiedenen Umgebungen und ein möglichst perfektes Umblättern wird durch den Einsatz eines anderen Gummi-Materials je nach Papierqualität erreicht.

Das RBS System basiert auf einer genialen SQL-Datenbank basierenden Workflow-Software, welche die Digitalisierung von Büchern in die Aufteilung verschiedener automatischer oder halbautomatischer Arbeitsschritte erlaubt. Dadurch wird die unproduktive Zeit eines Buchwechsels minimiert und die einzelnen Prozesse können auch dezentral durchgeführt werden.

Die Maschine zeichnet sich durch eine maximale Beständigkeit und niedrige Wartungskosten aus. Alle Bestandteile und Sicherheitseigenschaften werden spezifisch für den hohen Industriedurchfluss entwickelt. Dank dem Industrieansatz, hoch effiziente und individuelle Roboter-Systeme zu bauen, ist die Firma Qidenus in der Lage, auch kundenspezifische Systeme herzustellen.

Dienstleistung oder Kauf?

Die ALOS bietet ihren Kunden die Möglichkeit, das Scannen von Büchern im eigenen Document Service Center DSC zu realisieren. Sie verfügt über ein vollautomatisches Qidenus RBS Pro TT System mit 400 DpI Scan-Auflösung. Grössere Scan Projekte können vor Ort in den Räumen des Auftraggebers durchgeführt werden. Damit ist sichergestellt, dass wertvolle Bücher die Bibliotheken nicht verlassen müssen.

Mit der ALOS hat der Kunde für die Planung und Realisierung einen versierten Partner zur Seite. Einen Partner, der erprobtes Know-How, leistungsfähige Technologie und personellen Ressourcen bietet, um Projekte zügig voranzutreiben.

Mehr als 60 Jahre ist das Schweizer Unternehmen ALOS AG mit Tochterunternehmungen in Köln und Stuttgart erfolgreich als vielseitiger Dienstleister im Bereich Software, Hardware und Service tätig. ALOS ist ein Garant für Qualität und Sicherheit verbunden mit einer optimalen Umsetzung auf die individuellen Kundenbedürfnisse unter Einsatz bewährter Produkte renommierter Hersteller.

Kontaktinfo

ALOS AG


Name ALOS AG
Adresse Loostrasse 17
CH-8803 Rüschlikon 
Newsletter

Newsletterabo

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, das Abo zu kündigen.



Musterexemplar

Interaktives Muster

Musterexemplar